Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Vimeo zu.

Die Hühner der Kita Haus Löwenzahn brauchen ein neues Zuhause. Das alte Haus muss erneuert werden. Damit es die Hühner nicht nur gut, sondern auch schön haben, haben wir uns für ein Hühner Schwedenhaus entschieden.

Kategorie: soziales Engagement
Stichworte: Schwedenhaus, Kita, Haus Löwenzahn, Löwenzahn, Hühner
Finanzierungs­zeitraum: 07.05.2019 20:46 Uhr - 31.07.2019 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir leben in unserer Kindertagesstätte mit Hühnern, Hasen und Meerschweinchen. Die Hühner dienen uns nicht nur als Eierlieferanten (was auch nicht unwesentlich ist) sondern auch als Medium, Mittler und Brücke zwischen dem Kind und seiner Umwelt. Die Kinder erleben mit den Tieren nicht nur ein Stück Natur, sie lernen an und mit ihnen auch eigene Entwicklungsaufgaben konstruktiv zu bewältigen.

Der alte Hühnerstall musste dringend ersetzt werden und damit es die Hühner nicht nur gut, sondern auch schön haben, haben wir uns für ein Hühner Schwedenhaus entschieden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es mindestens 3.000 Euro durch unser Crowdfunding-Projekt einzunehmen, damit wir unsere Deckungslücke für die bereits getätigten Ausgaben verringern können.

Die Tiere gehören für unsere Kinder zum Kita-Alltag. Das möchten wir auch für die Zukunft sicherstellen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Obwohl wir sehr sparsam wirtschaften, die komplette Lohn-und Vereinsbuchhaltung ehrenamtlich, d.h. kostenlos erledigt wird und auch viele andere Kosten durch ehrenamtlichen Einsatz vermieden werden, bleibt uns eine jährliche Deckungslücke von rund 25.000 €, um den Betrieb der Kita sicher zu stellen.
Mit großem Engagement und Solidarität, Ideenreichtum und Beharrlichkeit gelingt uns das auch Jahr für Jahr. Probleme entstehen aber, wenn es außergewöhnliche Ausgaben gibt, oder Planungen nicht nur Eigenleistungen, sondern auch größere finanzielle Mittel zur Umsetzung benötigen, wie z.B. den neuen Hühnerstall.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Rechnung für das neue Hühnerhaus mussten bereits bezahlt werden und jede Spende entlastet somit unser Konto. Wir möchten mindestens 3.000 Euro zusammen bekommen. Sollten uns mehr Spenden erreichen, können wir vielleicht sogar die gesamte Deckungslücke von 5.300 Euro schließen - das wäre einfach genial!

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Verein „Initiative für sozial- und ökopädagogische Erziehung e.V.“ ist eine Initiative, die sich für die Förderung eines familienergänzendes Betreuungs- und Erziehungsangebotes für Kinder zwischen 2 und 10 Jahren einsetzt. Seit 1994 ist die Initiative Trägerverein der Kita Haus Löwenzahn in Baden-Baden (Steinbach).